Drogentote in Bayern – Offener Bündnisbrief an Ministerin Huml

Liebe KollegInnen, am 21.07.2018 beteiligte sich der AKS München u.a mit einem Redebeitrag am Drogentotengedenktag 2018 in München. Die ausführliche Stellungnahme vom Bündnis von Condrobs, Extra, Caritas, Münchner-Aids Hilfe, Prop, AKS und Getaway e.V. welche sich an die bayr. Gesundheitsministerin Huml richtet lest ihr hier: Stellungnahme Drogentotengedenktag 2018

AKS Rede zum heutigen Drogentotengedenktag

Heute ist Drogentotengedenktag. Hierzu hält der AKS am Marienplatz eine Rede. 308 der 1207 Drogentoten sind 2017 in Bayern verstorben. Unsere Rede findet sich zum Download hier: Rede AKS zum Drogentotengedenktag 2018 final Rede AKS zum Internationalen DrogenTotenGedenktag am 21.7.2018 Auch wir vom AKS möchten etwas zum internationalen Drogen-Toten-Gedenktag beitragen. Als Arbeitskreis Kritische Soziale Arbeit … AKS Rede zum heutigen Drogentotengedenktag weiterlesen

Bundestreffen im November

Das Bundestreffen der Arbeitskreise kritischer Sozialer Arbeit wird vom 16.-18.11.2018 in den Räumlichkeiten der HTWK Leipzig stattfinden. Wer sich einem bestehenden Arbeitskreis kritische Soziale Arbeit anschließen möchte… (unvollständige Liste): Aks Berlin, Aks Erfurt, Aks München, Aks Hannover, Aks Hamburg, Aks Ruhr, Aks Köln, Aks Frankfurt, Aks Dresden, Aks Hamburg, Aks Koblenz, Aks Kiel, Aks Solingen, … Bundestreffen im November weiterlesen

Was läuft beim aks…?

Weiterhin beschäftigen wir uns mit der desaströsen bayerischen Integrations und Beratungsrichtlinie. Redebeiträge für den Drogentotengedenktag im Juli, einem Dialogforum zu den Arbeitsbedingungen in der Sozialen Arbeit, werden vorbereitet. Drei Lehraufträge, die vom Aks an verschiedenen bayerischen Hochschulen durchgeführt werden, sind in Arbeit. Den dienstherreneigenen Studiengang Sozialer Arbeit (Stellungnahme vom November siehe „Dokumente“) und die Umstrukturierungen … Was läuft beim aks…? weiterlesen

Arbeitskreis Kritische Soziale Arbeit – München