Loyal dienen _Diskriminierung im kirchlichen Arbeitsrecht – Vortrag und Diskussion – 10.06.2013

Nachtrag 1: An der Veranstaltung nahmen knapp 50 Personen teil, darunter auch Betroffene, die sich extra taufen lassen mussten, um ihre Arbeitsstelle behalten zu dürfen. Über den Stand der „Aktion Absageagentur“ wurden zahlreiche Absagen an kirchliche Arbeitgeber in München verschickt, die diskriminierende Stellen ausgeschrieben hatten.

Nachtrag 2: Zwischenzeitlich ist das Buch der Hauptreferentin Corinna GEkeler erschienen:
„Loyal dienen. Diskriminierendes Arbeitsrecht bei Caritas, Diakonie und Co.“
http://www.alibri-buecher.de/Buecher/Kirchenkritik/Corinna-Gekeler-Loyal-dienen::443.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.