Alle Beiträge von AKS

Stellungnahme zur Beratungs- und Integrationsrichtlinie (BIR)

Heimlich, still und leise?
Aushöhlung der Asylsozialberatung im Sinne der bayerischen Abschottungspolitik

AKS Stellungnahme zum aktuellen Entwurf der „Beratungs- und Integrationsrichtlinie“ (BIR), die am 1.1.2018 in Bayern in Kraft treten soll.

AKS Stellungnahme zur BIR   vom 19.11.2017 als pdf.

Entwurf Beratungs- und Integrationsrichtlinie (BIR) vom Sept. 2017

Protest im Rathaus gegen Umstrukturierungen

Über 70 Kolleginnen und Kollegen von Bezirkssozialarbeit, Vermittlungsstellen etc. stehen vor dem Sitzungssaal im Münchner Rathaus Spalier. Mit Polizeieinsatz wurde gedroht. “Gegen die geplanten Umstrukturierungen im Sozialreferat!“ „Kein neues Organisationschaos!“ „Frau Schiwy, wir wollen Respekt!“
Solidarische Grüße vom Arbeitskreis kritische Soziale Arbeit München an die protestierenden Mitarbeiter*innen!
Wir schließen uns den Forderungen der Sozialarbeitsbasis an!
Gegen die Auflösung bestehender Strukturen. Die Bezirkssozialarbeit ist keine Spielwiese für Partikularinteressen!!
Heute soll der Beschluss zur Umstrukturierung im Stadtrat gefasst werden. Ver.di hatte zu einer Kundgebung am Marienplatz aufgerufen.

Artikel vom und über den AKS

Eine unvollständige Auflistung der Artikel des Sommers 06/2017 bis 09/2017 in denen von uns berichtet wird, bzw. die wir verfasst haben. Nicht aufgelistet sind unsere hauseigenen Positionspapiere. Ein Gesamtverzeichnis findet sich hier: http://www.aks-muenchen.de/download/

https://www.amnesty.de/informieren/amnesty-journal/deutschland-abschieben-um-jeden-preis

http://www.hinterland-magazin.de/wp-content/uploads/2017/09/hinterland-magazin35-56-abschiebungen-und-soziale-arbeit.pdf

https://www.gew.de/index.php?eID=dumpFile&t=f&f=61089&token=66383b98cc6ecc5c1f83fafd8d25e0e052b15b7f&sdownload=&n=EW_09_2017_web.pdf S.34
https://www.merkur.de/lokales/muenchen/stadt-muenchen/fluechtlinge-verbaende-wehren-sich-gegen-einschuechterung-durch-staatsregierung-8315686.html
https://gesundheit-soziales.verdi.de/service/drei/drei-62/++co++b092bd98-6617-11e7-87a6-525400afa9cc
http://www.sueddeutsche.de/bayern/asylpolitik-protestnote-1.3506050

07/2017 Kritische Soziale Arbeit. Was tun gegen die soziale Erosion S.7 https://www.gew-bayern.de/index.php?eID=dumpFile&t=f&f=56979&token=27a81a59e01551ff46262e71690544ae6bec1843&sdownload=&n=DDS2017-07-08.pdf

08/2017 ‘Solidarity, not exclusion! Approaches to radical and critical social work’ – report of the annual Radical and Critical Social Work National Conference (2016) in Munich, Germany http://www.ingentaconnect.com/content/tpp/crsw/pre-prints/content-ppcrswd1700008

Erster Rückblick: Veranstaltung mit Rechtsanwalt H. Heinhold

Spannender Austausch mit RA Heinhold am 5.10.2017 im DGB Haus zum Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG) und der bay. Förderrichtlinie zur Asylsozialberatung mit über 70 KollegInnen (nicht nur) aus der Flüchtlingsarbeit.
Erstes Fazit: Es geht ganz viel an Sozialberatung auch bei rechtlichen Fragestellungen unserer KlientInnen. Wir müssen es einfach nur tun und uns mehr trauen. Sozialberatung durch die Verbände und durch Behörden ist auch bei Rechtsfragen gesetzlich zulässig! Die Arbeitgeber müssen dazu ausreichende Schulungen anbieten und einen Juristen zur Beratung bereithalten, siehe RDG.

AKS München mit Dank an alle TeilnehmerInnen und UnterstützerInnen (ver.di München, Rechtshilfe für AusländerInnen e.V. und interkulturellem Forum)!

Hier der Link zum Entwurf der neuen sog. „Beratungs- und Integrationsrichtlinie“ (ehemals Asylsozialberatungsrichtlinie) http://www.aks-muenchen.de/wp-content/uploads/Entwurf-Beratungs-und-Integrationsrichtlinie-ehemals-Asylsozialberatungrichtlinie-01.01.2018.pdf

Punkt 2.1.4 muss raus und wäre im Fall der Fälle rechtswidrig!

Pressemitteilung vom AKS zur Asylberatungsrichtlinie

Integration auf Bayerisch?
Unsere Pressemitteilung und Stellugnahme zum Entwurf des bayerischen Sozialministeriums zur neuen Asylsozialberatungsrichtline, die ab 01.01.2018 gelten soll:
20170921-PM-Asylsozialberatung AKS_neu_lang
Unser Urteil: Weg mit dem Schrott! Wir lassen uns nicht bevormunden und stehen als Sozialarbeiter*innen für eine ergebnisoffene, professionelle Beratung der Ratsuchenden!

Hier der Link zum Entwurf der neuen sog. „Beratungs- und Integrationsrichtlinie“ (ehemals Asylsozialberatungsrichtlinie) http://www.aks-muenchen.de/wp-content/uploads/Entwurf-Beratungs-und-Integrationsrichtlinie-ehemals-Asylsozialberatungrichtlinie-01.01.2018.pdf

Punkt 2.1.4 muss raus und wäre im Fall der Fälle rechtswidrig!